Magazin

Neue Experten-Beiträge im Magazin

Magazin

    Die schönste Art, egoistisch zu sein: Selbstfürsorge aus hypnosystemischer Sicht

    Viele Menschen kennen das: Man weiß eigentlich genau, was einem gut tun würde– man kommt nur so selten dazu. Und wenn man es sich endlich doch mal so richtig gut gehen lässt, dann plagt einen das schlechte Gewissen oder

    Wichtige Infos zur Umschulung und Finanzierungsmöglichkeiten

    Viele Arbeitnehmer sind unzufrieden mit dem einmal erlernten Beruf und möchten sich neu orientieren. Oftmals sind es jedoch die Erfordernisse des Arbeitsmarktes, die einen zwingen, sich umzuorientieren. Welche Möglichkeiten gibt es da? Worum handelt es sich bei einer Umschulung? Wer in
    • Persönlichkeiten

    Dr. Brigitte Wolter: “Letztendlich geht es immer um die Frage, was ist mir wichtig im Leben.”

    Dr. Brigitte Wolter ist Management Coach mit Schwerpunkt in der Unterstützung in Phasen des Umbruchs und der Neuausrichtung. Im Interview mit Weiterbildungsmarkt.at erzählt sie, wie das Coaching Menschen helfen kann, ihre Bedürfnisse und Werte zu reflektieren und sich die

    Ralf Koschinski: “Verkaufen ist zu meiner persönlichen Leidenschaft geworden”

    Ralf Koschinski ist Trainer und Speaker in den Themen Vertrieb und Führung. Im Interview mit Weiterbildungsmarkt.at zeigt der Gold-Trainingspreisgewinner BDVT 2015/16 auf, welche Instrumente Führungskräfte und der Vertrieb einsetzen können, um ein motiviertes Orchester zu erreichen. Weiterbildungsmarkt.at: Wie lange sind
    • Weiterbildung
    Den Abschluss Ihrer Weiterbildung in Händen halten Ob als Prüfung für das Abitur, den Abschluss des Präsenz- oder Fernstudiums oder der Ausbildung – meist wird eine schriftlich ausgeführte Arbeit von Ihnen verlangt. So professionell, hochwertig und fachlich korrekt Ihre Arbeit
    • Management

    Upstream von AgilePM®/AgileBA®/AgilePgM®

    Ausgangssituation In der Welt von Kanban sprechen David Anderson – der Erfinder dieser Methode – und Klaus Leopold –Trainer und Pionier der ersten Stunde´– immer wieder von `Upstream´. Dazu führt Leopold immer wieder aus, wie Arbeit auf der passenden Ebene von

    Visionäre für eine attraktive Zukunft

    Wir erleben momentan eine verrückte, komplexe und unsichere (Arbeits-)Welt. Das wiederum löst bei vielen Menschen den Wunsch nach einem starken Heilsbringer aus, wie auch Wahlen weltweit zeigen. Ein gefährlicher Nährboden, der immer mehr unberechenbare Narzissten auf den Plan ruft
    • Coaching

    Reverse Mentoring: Wenn der Junior den Senior „coacht“

    Im klassischen Mentoring kümmert sich ein Dienstälterer um eine noch weniger kundige jüngere Person, damit diese sich in vordefinierten Bereichen weiterentwickeln kann. Im Reverse Mentoring funktioniert das genau andersherum: Der Junior „coacht“ den Senior auf solchen Themengebieten, die „Jung“

    Bildungs- und BerufsberaterInnen brauchen Weitblick

    Wer überblickt heute noch die sich schnell ändernden und  wachsenden Bildungs- und Berufsmöglichkeiten? Gut ausgebildeten Bildungs- und BerufsberaterInnen eröffnet sich ein spannendes und forderndes Arbeitsfeld, und sie werden gesucht.  Bildungs- und Berufsberatung wird immer wichtiger Die Berufswelt ist von wachsender

    Weiterbildungsmarkt.at folgen

    8,421FansGefällt mir
    732FollowerFolgen
    2,255FollowerFolgen

    Kommunikation in Krisensituationen: Video als vereinende Kraft

    Kommunikation in Krisensituationen
    Es gibt keine härtere Probe für die schnelle und effektive Kommunikation eines Unternehmens mit seinen Stakeholdern als eine Krise. Dabei ist es zweitrangig, ob...

    Zum eigenen Buch – selbst bei geringer Stückzahl

    Zum eigenen Buch
    Den Abschluss Ihrer Weiterbildung in Händen halten Ob als Prüfung für das Abitur, den Abschluss des Präsenz- oder Fernstudiums oder der Ausbildung – meist wird...

    Die Webseite ist die Leuchtreklame der Berater

    Webseite Berater
    Die Büros der meisten Berater – gleich welcher Couleur – liegen nicht in der Innenstadt, und sie haben keine großen Schaufenster, das Tag für...

    So tricksen Verkäufer Einkäufer oft aus – 4-Verkäufer-Tricks

    Verkäufer-Tricks
    Top-Verkäufer kennen viele Tricks und Kniffe, um mit Unternehmen ins Geschäft zu kommen und hohe Preise zu erzielen. Einkäufer sollten diese kennen, um darauf...

    Unternehmensbewertung und -verkauf: Wie wird der Wert des Unternehmens ermittelt?

    Unternehmensbewertung
    Welchen Wert hat ein Unternehmen, und welcher Preis ist hierfür angemessen? Beim Beantworten dieser Frage sind sowohl die Verkäufer, als auch die Käufer bei...

    Eine Adressdatei auf- und ausbauen

    Adressdatei aufbauen
    Ohne einen qualifizierten Adresspool können die meisten Angehörigen beratender Berufe keine systematische Marktbearbeitung betreiben. Entsprechend viel Zeit und Energie sollten sie in den Aufbau...

    Wer seine Arbeit liebt …

    Wer seine Arbeit liebt …
    Von Konfuzius ist uns eine Weisheit überliefert, die viele schon gehört haben und manche auch leben: “Wenn Du Deine Arbeit liebst, wirst Du Dein...

    An Aufträge gelangen bei Industrie- und Großkunden – in 6 Schritten

    An Aufträge gelangen
    Was und wo eingekauft wird, das entscheiden in größeren Unternehmen meist mehrere Personen. Sie haben oft unterschiedliche Erwartungen an die Problemlösung. Entsprechend gezielt müssen...

    Einkaufsprozess optimieren: Intelligent und „preis-wert“ einkaufen

    Einkaufsprozess optimieren
    Preis-wert einkaufen – das ist bei Produkten und Dienstleistungen, die für den Erfolg von Unternehmen eine hohe Relevanz haben, oft nicht leicht. Denn bei...

    News im Weiterbildungsmarkt

    News

      Forsa-Studie ‘Führungsbarometer’: Innovations- und Lernkultur haben nur die Hälfte der befragten Unternehmen

      Eine knappe Mehrheit der Unternehmen (51 Prozent) hat angegeben, dass ihr mittleres Management Fehler als Lernerfahrungen nutzt, ohne dass es zu Schuldzuweisungen kommt. Bei Firmen, in denen Führungskräfte und Mitarbeiter ein geringes Engagement aufweisen, ist dies nur bei jedem

      Wegweiser Duales Studium veröffentlicht aktuelle Statistik zum dualen Studienangebot

      Wer in Deutschland 2018 dual studieren möchte, ist gut beraten, sich nach einem BWL-Studium, am besten in Baden-Württemberg, NRW oder Bayern umzusehen. Hier ist die Auswahl am größten. – Wegweiser Duales Studium hat die dualen Studienangebote aller Bildungsanbieter sowie
      • Neuigkeiten

      Zwei Drittel der Arbeitnehmer fühlen sich gut gerüstet für die Herausforderungen der Digitalisierung

      “Wer liefert was” – der führende B2B-Marktplatz in der DACH-Region – hat gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Kantar EMNID rund 1.000 Arbeitnehmer zu den Herausforderungen und Maßnahmen der Digitalisierung befragt. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass sich über die Hälfte

      Rückblick: 10 wichtige E-Mail Marketing Facts 2017

      Was hat sich im Jahr 2017 im Bereich E-Mail Marketing getan und was steht für die Zukunft an? Wir haben 10 wichtige E-Mail Marketing Facts 2017 in einer übersichtlichen Infografik zusammengestellt. Pressekontakt: artegic AG Quelle: Presseportal.de Aussender: InfografikUnter "Infografik"
      • Studien
      “Wer liefert was” – der führende B2B-Marktplatz in der DACH-Region – hat gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Kantar EMNID rund 1.000 Arbeitnehmer zu den Herausforderungen und Maßnahmen der Digitalisierung befragt. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass sich über die Hälfte
      • Infografik

      Bereitschaft für neue Arbeitsformen: Das klassische Angestelltenverhältnis als Auslaufmodell

      Wer sich heute gegen ein klassisches Angestelltenverhältnis entscheidet, tut dies nicht aus Not, sondern weil flexible Arbeitsmodelle mehr Vorteile versprechen. Mehr als drei von vier Menschen (77%), die in Form von Projekt- und Zeitarbeit, Zeitverträgen oder freiberuflicher Tätigkeit flexibel

      Per App zum neuen Job: Neue Technologien für Arbeitsplatzsuche und Bewerbung

      Die Deutschen gehen neue Wege, wenn es darum geht, sich einen neuen Arbeitsplatz zu suchen. Zwar haben erst zwei Prozent der Befragten eine Karriere-App auf ihrem Handy installiert. Doch in Zukunft wollen 29 Prozent aller Befragten in Deutschland ihre
      • Weiterbildung

      Wenn Chef’s selber operieren – Das Dilemma Führung in Krankenhäusern

      Die Anforderungen an die Führungsrolle von ärztlichem und pflegerischem Personal haben sich in den vergangenen Jahren drastisch verändert. Das neue Arbeitszeitgesetz für Ärzte, der akute Ärztemangel, die Akademisierung der Pflege, Berge administrativer Erledigungen und die stetig steigende Patientenzahl und

      Österreichs Bildungsverleger gehen in die Offensive

      Die Bildungsverleger auf dem Weg in die Zukunft. Nicht Buch gegen Digital, vielmehr Buch und Digital stehen fix auf der Agenda Das Schulbuch der alten Schule hat schon lange ausgedient. Seit Jahren kommen Österreichs Schüler in den Genuss hybrider

      RSS Erfolgs-Zitat des Tages

      Scroll Up