FJSchweifer

Chronobiologie – Leben wir alle gegen die innere Uhr? 

Mi. 10.01.2018, 21:55, ORF III, „MERYNS Sprechzimmer“ (7 Tage via ORF-TVthek abrufbar).

Eule oder Lerche? Ob wir Morgenmuffel oder Frühaufsteher sind, das bestimmen viele Faktoren und dies kann sich auch im Laufe unseres Lebens auch verändern. Schlafen, Essen, tätig sein – unsere innere Uhr tickt und gibt den Rhythmus vor. Doch der moderne Lebenswandel scheint dagegen zu arbeiten. Der Mensch vergisst, was seit 100 Millionen Jahren in unsere biologische Herkunft eingeschrieben ist. Wir sind keine Maschinen, programmiert auf optimale Zeitabläufe und Algorithmen.

Welche Auswirkungen auf unsere Psyche hat der Stress, den eigenen Körper an die Vorgaben der modernen Leistungsgesellschaft anzupassen? Ließen sich Krankheitsbilder wie Burn-Out oder Winterdepression vermeiden und wird sich die Arbeitswelt unseren individuellen zeitlichen Bedürfnissen anpassen können? Wer ist also Taktgeber für ein Leben im Einklang mit unserem biologischen Rhythmus?

Diese und andere Fragen diskutieren in MERYNS sprechzimmer Chronobiologe Univ. Prof. Dr. Maximilian Moser, Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. med. univ. Edda Winkler-Pjrek, Leiterin der Ambulanz für saisonale affektive Störungen der Universitätsklinik für Psychiatrie Wien und Mag. Dr. Franz J. Schweifer, Zeitforscher, Coach , Buchautor unter der Gesprächsleitung von Prof. Siegfried Meryn. [Text / Kommentar aus ORF-Vorschau]

Details unter: http://tv.orf.at/orf3/stories/2887874/

Aktuelle Publikationen von Franz J. Schweifer:


  • Tempo all’arrabbiata

    Kritische Zeitenblicke eines Temposophen

    Eine Zeit-Anthologie für Querdenker

    Schriftenreihe Philosophische Praxis, Bd. 6

    Verlag Dr. Kovac, Hamburg 2017 / 182 Seiten /

    ISBN 978-3-8300-9288-9

  • Ach du liebe Zeit

    Rastlos zwischen Lust und Last

    Hintergründe – Ursachen – Auswege

    Schriftenreihe Philosophische Praxis, Bd. 5

    Verlag Dr. Kovač, Hamburg 2014 / 274 Seiten /

    ISBN 978-3-8300-8127-2

  • Zeit – Macht – Ohnmacht

    Top-ManagerInnen im rasenden Zeit-Dilemma

    Forschungs-Essenzen

    Studien zur Berufs- und Professionsforschung, Band 12

    Verlag Dr. Kovac, Hamburg 2012, 174 Seiten

    ISBN 978-3-8300-6174-8

Franz J. Schweifer

Aussender: Franz J. Schweifer

Mag. Dr. Franz J. Schweifer ist Geschäftsführer des Beratungsinstituts „Die ManagementOASE – Schweifer & Partner, Coaching.Training.Consulting.“ in Mödling b. Wien. Als Zeitforscher, FH-Lektor, Managementtrainer & Coach mit über 20 Jahren Beratungserfahrung hat er sich v.a. auf ZEIT-relevante Themen spezialisiert. Und das im persönlichen, unternehmerischen wie gesellschaftlichen Kontext. Ein wesentlicher Leitsatz: "Die Seele braucht Zeit, sonst schrumpft sie."